Da hätte ich mir mehr erwartet, Jochen

Als bekannt gegeben wurde, dass Jochen der neue Chef von Focus Online wird, war ich doch sehr zuversichtlich, dass sich eben da einiges in Sachen Web und besonders Web 2.0 tun würde. Schließlich zählt der Herr Wegner neben dem Herrn Sixtus zu den Vertretern unserer Zunft, die in Deutschland dafür gesorgt haben (und sorgen), dass mehr über den Inhalt von Blogs und deren Wert in der öffentlichen Meinung gestritten wird, weniger um die Frage, ob es nun das oder der Weblog heißt. Umso enttäuschter bin ich nun über Focus Online Live. Herausgekommen ist dabei ein schlichter (schlechter?) Flickr-Clone. So steht der Kaiser ein bischen zugig da und als nächstes gibt es wohl eine Focus-Fassung von Mister Wong.

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes