Rollyo – die persönliche Suchmaschine

Logo Rollyo
Mit Rollyo startet eine neue persönliche Suchmaschine für das Web! Damit ist nicht die übliche Konfiguration einer individuellen Startseite gemeint, wie Sie etwa Google anbietet.

Rollyo erlaubt es seinen Benutzern, bis zu 25 Webadressen frei zu kombinieren und diese Zusammenstellung wie eine Suchmaschine zu befragen. Zum Einsatz kommt dabei die Technologie von Yahoo. Die Anmeldung bei Rollyo ist in zwei Schritten erledigt. Anschließend können Sie schon Ihre erste so genannte Searchroll anlegen. Dazu tragen Sie die URL der Sites ein, deren Ergebnissen Sie vertrauen. Dies können beliebige Angebote sein, egal ob Blogs oder Online-Magazine. Durch den Einsatz von AJAX ist die Bedienung einfach und auch optisch ein Leckerbissen.

Anlegen einer Searchroll in Rollyo

Wie bei allen Angeboten aus dem Bereich Socialsoftware macht das Stöbern in den Searchrolls der anderen Mitglieder am meisten Spaß. Der Dienst erfreut sich bereits jetzt einer recht großen Beliebtheit und so ist das Angebot an thematischen Searchrolls recht umfassend. Wenn Sie wollen, stöbern Sie einfach in den angelegten Searchrolls und fügen Sie diese dann Ihrer persönlichen Rollyo-Startseite hinzu.

Stöbern in Searchrolls anderer Mitglieder

Sukzessive soll das Angebot weiter ausgebaut werden: Verfügbar ist bereits ein Plugin für Firefox sowie die Möglichkeit, eine Searchroll aus den eigenen Bookmarks zu erzeugen. Angekündigt ist dagegen erst eine Suchmaske für die eigene Homepage.

Fazit: Die Arbeit mit Rollyo macht Spaß und liefert zum Teil sehr interessante Ergebnisse. Einen Besuch lohnt die Site auf jeden Fall!

, ,

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes