Qype: Restaurant Wien in Hamburg

HamburgRestaurantsOesterreichisch

Die Bandbreite der Beiträge zum Wien ist ja in der Tat beeindruckend, schildere ich dann mal meine eindrücke und gehe auf den einen oder anderen kritikpunkt ein.

Also wer die Größe und Panade des Schnitzels moniert, hat in seinem Leben noch kein Wiener Schnitzel gegessen, sondern allenfalls Schnitzel nach Wiener Art. Das Fleisch war perfekt, die Panade wie es sich gehört und alles auf den Punkt. Mein Salat war weder trocken sondern lecker. Von den Röstkartoffeln hätten es ein paar mehr sein können, allerdings bin ich satt geworden. Wer mich kennt, weiß, dass ich das nicht leichtfertig sage. Für vier Getränke ein leckeres Essen habe ich inklusive Trinkgeld 29 Euronen ausgegeben. Ein Schelm, wer das teuer nennt.

Also in Kurzform: Das Essen war super und die Qualität entspricht dem geforderten Preis. Die Bedienung war freundlich, wenn auch nicht übermäßig aufmerksam, da viel im hinteren Teil des Ladens verbleibend. Dennoch kann ich das Wien empfehlen.
Mein Beitrag zu Restaurant Wien – Ich bin slamprecht – auf Qype

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes