Voteo – (jede?)Ihre Stimme zählt

Abstimmen, neudeutsch „Voting“ macht Spaß und ist eine der einfachsten Formen aktiver Nutzerbeteiligung, die aber immer wieder Spaß macht. Mit Voteo ist eine deutschsprachige Voting-Plattform an den Start gegangen, die es ihren Nutzer erlaubt nach Herzenslust über die unterschiedlichsten Fragestellungen abzustimmen und die Antworten und Fragen zu kommentieren.

Mittels Tags sind die Umfragen organisiert. Abstimmen darf jeder Besucher. Die Kommentarfunktion ist dagegen nur registrierten Nutzern vorbehalten. Leider ist es aber selbst angemeldeten Nutzern nicht erlaubt, eigene Umfragen einzurichten. Die Oberfläche wirkt auf eine nicht genauer zu beschreibende Art sehr steril. Damit hinterlässt die Plattform wie ein nicht vollständig durchdachter Versuch, auf den Zug der Socialsoftware aufzuspringen, denn den Mut dazu, die Nutzer auch ihren eigenen Inhalt produzieren zu lassen, haben die Betreiber nicht gehabt.

So hat man schnell ein paar Stimmen abgegeben, aber Lust darauf, noch einmal wiederzukommen, lässt die Seite nicht aufkommen.

Oberfläche Voteo

Eine Antwort auf Voteo – (jede?)Ihre Stimme zählt

  1. Voteo Team 6/9/2006 at 22:02 #

    Lieber Stephan Lamprecht,

    Sie haben natürlich recht. Unsere Platform ist noch zu kurz gesprungen. Aber irgendwie muss man nun mal anfangen und wir werden in den nächsten Wochen und Monaten weitere Funktionen einfügen.
    Heute ist z.B. ein Blog online gegangen und wir denken über Möglichkeiten nach, Matching von Usern zu ermöglichen, eigene Votes zu posten (ggf. auch für geschlossen Benutzergruppen) und wir haben natürlich noch mindestens 1000 neue Ideen, wie man für mehr Spass und Nutzen sorgen kann.

    Das Voteo Team

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes