Spam Karma reloaded

Vor einigen Monaten hatte ich SpamKarma deaktiviert und dieses Blog durch Akismet in einer Pro-Blogger-Lizenz vor Spam schützen lassen. Anfang dieser Woche schmuggelte sich dann hier doch recht viel Trackback-Spam ein, wobei der Quotient aus gelöschten und nicht erkanntem Spam immer noch sehr gut war. Dennoch war das manuelle Löschen mühsam. Die Erklärung lieferte Matt auch gleich im Blog von Akismet: Offensichtlich gab es da ein Problem mit einem überlasteten Server. Somit habe ich mich dafür entschieden, das Beste aus zwei Welten zu verwenden und die neueste Version von SpamKarma installiert, dem ich zusätzlich das Akismet-Plugin für SpamKarma spendiert habe. Diese Kombination läuft einwandfrei und zuverlässig. Danke nochmal Dr.Dave!

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes