Etwas für (Playmobil-)Nostalgiker

Sind Sie auch mit Playmobil aufgewachsen? In meiner Jugend kamen die kleinen freundlichen Plastikmännchen gerade frisch auf den Markt. Die Auswahl der Erlebniswelt war noch einfach: Es gab Bauarbeiter und Ritter. Die Ritter kannte ich aus dem Kindergarten und fand die doof, also mussten die kleinen Männlein eifrig auf dem Bau schaffen. Später gab’s dann auch noch ein ADAC-Fahrzeug dazu. Schwupps, schon war die Kindheit zu Ende und der Herr L. mitten in der Pubertät.

Anzeige

Inzwischen spiele ich wieder gern damit 🙂 Meine Kleinen sind stolze Besitzer einer hübschen Playmobil-Villa, eines Postautos DHL-Paketwagens und einer riesigen Zahl an weiteren Fahrzeugen und Zubehör.

Screenshot Collectobil

Aber ich erinnere mich gern an die vergangenen Zeiten: An den orangefarbenen Bauwagen etwa, in dem meine kleine Bevölkerung immer die Mittagszeit verbrachte. Auf den Seiten von Collectobil kann ich mich ganz diesen Erinnerungen hingeben.

Für Nostalgiker schön anzuschauen, für Sammler wohl mehr oder weniger ein Muss, werden hier eifrig Abbildungen und Beschreibungen zu Playmobil zusammengetragen. Zu jedem erfassten Artikel gibt es eine Auflistung des Inhalts sowie die Informationen, bis wann der Artikel produziert wurde.

Schauen Sie doch mal vorbei!

3 Gedanken zu „Etwas für (Playmobil-)Nostalgiker

  1. Jörn Goetzmann

    Hy Stephan, danke für diesen tollen Tipp. Playmobil war und ist jetzt wieder dank meiner Kinder eine Leidenschaft. Schön in Erinnerungen zu schwelgen.

    Einen ähnlich gelagerten Surftipp möchte ich Dir aber auch geben: Kennst Du das Problem einen Sack voll Legosteine zu haben aber nicht mehr die passende Anleitung zum Bauen des Krans, des Baggers oder einfach nur eines ‚original‘-Lego-Autos? Mir hat da http://www.brickshelf.com/ geholfen. Und dort bin ich fündig geworden. Sogar meinen allerersten Katalog habe ich wiedergefunden. Garfisch eine Schande. Inhaltlich eine Wucht.

    Antworten
  2. Pingback: bildblock.de

  3. Pingback: subSpace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.