X-Faces – ach bitte nicht

Es ist schön, wenn man weiss, wie eine Person aussieht, mit der man es im Internet zu tun hat. Ja, schön ist es, wenn es einen interessiert. Dank eines gaaanz revolutionären Ansatzes, der auf den Namen X-Faces hört, bleibt es mir in meinen Lieblingsnewsgroups inzwischen nicht erspart, mir etwa unter KNode pixelige Grafiken anzusehen, die an das Niveau der Klötzchengrafik im ehemaligen Btx-System heranreichen und irgendwelche Konterfeis darstellen sollen.

Liebe Leute, schaltet den Mist doch einfach ab. Ihr seid nicht zu erkennen. Ehrlich! Und, wenn mich das Posting auf den Menschen dahinter neugierig macht, kann ich mir Euch doch immer noch auf Eurer Homepage ansehen, oder?

,

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes