Noch ein Bürowerkzeug zum Ausmustern

…nachdem ich mich ja gerade über die so genannten Schnellhefter ausgelassen habe, die alles nur tun, nur nicht schnell heften: Denken Sie in diesem Zusammenhang auch einmal über die Ausmusterung eines anderen Büro-Klassikers nach: Die Rede ist von der guten alten Büroklammer.

Nach meiner Erfahrung haben diese Dinger die unangenehme Eigenschaft sich sofort miteinander verhaken zu wollen, wenn mehr als zwei aufeinandertreffen. In Aktenordnern sorgen sie dafür, dass deutlich weniger Inhalt im Ordner abgeheftet werden kann. Kurzum: Praktisch sind sie in der heutigen Zeit nicht gerade.

Besser:

* *Sichthüllen* (gibt es auch aus Recycling-Material). Eignen sich für die kurzfristige Aufbewahrung zusammengehöriger Schriftstücke.
* *Banderolen* aus Papier, die um die Papiere eines Vorgangs gelegt werden, bevor diese im Aktenordner abgelegt werden.

Eine Antwort auf Noch ein Bürowerkzeug zum Ausmustern

  1. Martin 8/4/2007 at 22:13 #

    Hallo, komisch dass Du zum Thema ausmustern ganz oben erscheinst :o) – hatte schon gedacht, der Blog hat was mit Ausmusterung beim Bund zu tun… :o) Grüße aus Köln

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes