De:Bug zum Download

De:Bug, die Zeitung für elektronische Lebensaspekte liegt viel zu selten im Bahnhofkiosk meines Vertrauens aus. Bisher konnte ich mich nich zu einem Abo entscheiden. Umso größer meine Freunde, als ich im Blog der Zeitschrift die Möglichkeit entdeckt habe, ältere Ausgaben im PDF-Format herunterzuladen. Ein DSL-Anschluss ist bei Dateigrößen von teilweise mehr als 50 Megabyte schon angeraten, dafür gibt es aber puren Lesespaß!

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes