Google – auch als Taschenrechner zu gebrauchen

Wenn Sie mal keinen Taschenrechner zu Hand haben, aber dafür einen Internetzugang. Rufen Sie Google auf und tragen Sie Ihre Berechnung in die Abfragezeile ein. Nach einem Druck auf Suchen wird Ihnen das Ergebnis Ihrer Berechungen (Mathematische Ausdrücke wie in einer Tabellenkalkulation) angezeigt.

Google beim Rechnen

Eine Antwort auf Google – auch als Taschenrechner zu gebrauchen

  1. aquila 10/8/2006 at 21:52 #

    Hier gibt’s auch noch einen etwas leistungsfähigeren Online-Taschenrechner, wenn’s schnell gehen muss: http://ephemeriden.com/calc.py

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes