Unterhaltsame Quelle des Randwissens

Am Anfang des Jahres habe ich bereits über Schotts Sammelsurium berichtet. In ähnlich handlichem Format tut es ihm „Dr. Ankowitsch Kleines Konversationslexikon“ nach.

Das Büchlein versammelt auf unterhaltsame Weise Wissen, das sich nur schwer in Werke wie dem Brockhaus finden lässt. Wissen Sie etwa, wie die römischen Lager rund um das unbesetzte gallische Dorf heißen? Oder, woher sich der Ausdruck „Es zieht wie Hechtsuppe“ ableitet?

Ankowitsch Buch lädt zum Stöbern ein. Zu Schotts Sammelsurium gibt es erstaunlich wenige Überschneidungen. Wer also eine kurzweilige Lektüre sucht, um sich Munition für den nächsten Smalltalk zu verschaffen, oder einfach nur einige Stunden im Wissen der Welt stöbern will, sollte zu diesem Buch greifen.

Dr. Ankowitschs kleines Konversations-Lexikon

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes