Wordie: Flickr ohne Fotos

Wordie behauptet von sich, wie Flickr zu sein, aber ohne die Fotos auszukommen. Treffender lässt sich der Dienst kaum charakterisieren. Hier sammeln die Mitglieder statt Fotos Worte. Begriffe, die ihnen einfach besonders aufgefallen sind, die sie lieben oder verabscheuen.

Die weiteren Funktionen gleichen denen Flickrs. Informieren Sie sich etwa darüber, wer gleiche Worte in seiner Liste führt, schlagen Sie Fundstücke bei Wikipedia oder Google nach. Derzeit natürlich alles in englischer Sprache. Ich halte die Idee von Wordie aber für so originell, dass es mit Sicherheit nicht lange dauern wird, bis eine deutschsprachige Fassung auftauchen wird. Allen Sprachfreunden wäre dies jedenfalls zu wünschen.

Startseite Wordie

,

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes