wallpapr: Gutes Flickr Mashup

Wie der Name wohl vermuten lässt, liegt der Sinn und Zweck von wallpapr darin, über die API von Flickr die dort gespeicherten Fotos nach Bildschirmhintergründen zu durchsuchen.

Als Besucher von wallpapr geben Sie lediglich an, wie viele Dateien angezeigt werden sollen. In der Eingabezeile tragen Sie ein Stichwort ein, das bei der Suche berücksichtigt werden soll. Unterbleibt die Angabe dort, erhalten Sie eine zufällige Zusammenstellung verfügbarer Bilder.

Screen wallpapr

Die Suche mit wallpapr ist schnell und fördert schöne Motive für den Desktop auf den Schirm. Berücksichtigt wird dabei eine zufällige Auswahl von Gruppen, die sich mit dem Thema Hintergründe beschäftigt, bietet damit also eine Funktionalität, die sich so in Flickr nicht findet. Für mich ein typisches Beispiel eines Mashup, aber eines guten.

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes