Zettelkasten goes Web 2.0

Nein, die Rede ist nicht von del.icio.us, das ich in erster Linie als Zettelkasten einsetze, sondern von rememberize.
Dieser Service kombiniert die einfache Programmidee eines Lernsystems für das „Pauken“ von Inhalten aller Art, ob Zitate, Formeln oder Vokabeln. Nach der kostenlosen Registrierung gehen Sie sofort daran, Ihre eigenen Lernkarten zu erstellen. Sie legen beliebig viele Karten an, die aus Vorder- und Rückseite bestehen. Beim Lernen wird Ihnen die Vorderseite präsentiert, Sie geben sich selbst die Antwort und kontrollieren dann die Lösung. Mittels Tags bringen Sie Ordnung in Ihre Sammlung und geben anderen Nutzern die Möglichkeit, Ihre Karten zum eigenen Lernprogramm mit aufzunehmen. Eine der für mich faszinierendsten Optionen von rememberize. Eine nette Idee, lupenrein umgesetzt.

Technorati Tags: , ,

Powered by ScribeFire.

Eine Karte in rememberize

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes