Zwei Pomodoro-Timer im Vergleich

Nachdem die GTD-Welle ein wenig abgeebbt zu sein scheint, lesen Sie in immer mehr Blogs etwas von der Pomodoro-Technik. Diese ist kurz gesagt, eine Methode, größere Aufgaben in kleinere Zeiteinheiten aufzuteilen. Eine solche Zeitscheibe ist 25 Minuten lang. Eine wichtige Spielregel: Sie dürfen sich innerhalb dieser 25 Minuten wirklich auf nichts anderes konzentrieren, sondern fokussieren sich die Zeiteinheit vollständig auf die Aufgabe. Für die Zeitnahme eines solches Pomodoros würde natürlich ein Küchenwecker oder aber auch die Uhr auf dem Handy völlig genügen, aber natürlich gibt es inzwischen auch Timer, die Ihnen bei der Zeitnahme helfen.

Pomodairo ist für Adobe Air geschrieben und damit auf den unterschiedlichsten Plattformen lauffähig. Die Bedienung ist selbst erklärend, wobei das Programm schon über die reine Zeitnahme hinaus geht. So können Sie eine Aufgabenliste anlegen und dabei die Zahl der für die Erledigung notwendigen Zeiteinheiten schätzen. Bevor Sie eine Session beginnen, wählen Sie einen Eintrag aus der Aufgabenliste aus. Ein kleiner Statistikteil stellt Ihnen die bereits durchgeführten Pomodoros dar und bildet auch die Summen der einzelnen Pausen. Gut gefällt mir, dass Sie auch Unterbrechungen erfassen können. Danach startet der Zeitabschnitt natürlich neu.

pomodoro 1

Deutlich einfacher ist Focus Booster, das ebenfalls für Air entwickelt wurde. Hier legen Sie in den Einstellungen fest, wie lange ein Pomodoro dauern soll und definieren die Länge der Pausen. Ein Mausklick auf den Startschalter und die Zeitnahme beginnt. Weitere statische Auswertungen oder eine Beschreibung der Aufgabe ist nicht vorgesehen. Die Software ist also eher für Puristen erfüllt aber ihren Zweck.

pomodoro 002

, ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Der Lifehacker - 8/6/2010

    Pomodoro – Tools und Technik im Überblick…

    Bei der Pomodoro-Technik handelt es sich um eine Methode des Zeitmanagements, deren Ansatz noch recht jung ist. Pomodoro teilt umfangreichere Aufgaben in kleinere Einheiten auf. Dahinter stecken zwei Grundgedanken: Zum einen die Idee, dass es Menschen,…

  2. Der Lifehacker - 8/6/2010

    Pomodoro – Tools und Technik im Überblick…

    Bei der Pomodoro-Technik handelt es sich um eine Methode des Zeitmanagements, deren Ansatz noch recht jung ist. Pomodoro teilt umfangreichere Aufgaben in kleinere Einheiten auf. Dahinter stecken zwei Grundgedanken: Zum einen die Idee, dass es Menschen,…

  3. Der Lifehacker - 8/6/2010

    Pomodoro – Tools und Technik im Überblick…

    Bei der Pomodoro-Technik handelt es sich um eine Methode des Zeitmanagements, deren Ansatz noch recht jung ist. Pomodoro teilt umfangreichere Aufgaben in kleinere Einheiten auf. Dahinter stecken zwei Grundgedanken: Zum einen die Idee, dass es Menschen,…

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes