Wo bleibt das SP für StarOffice?

Ich bin ja eigentlich ein treuer StarOffice-Nutzer, letztlich auch in der Hoffnung, dass mit meiner Lizenzzahlung das OpenOffice-Projekt unterstützt wird. Interessanterweise haut die Community eine Version nach der anderen heraus, während meine Updateprüfung im kommerziellen Pendant immer behauptet, dass die Version auf dem aktuellen Stand ist. Nun ist es nicht ungewöhnlich, dass viele kleinere Releases von OpenOffice erst zu einem ServicePack für StarOffice gebündelt werden. Allerdings könnte nun so langsam mal das SP2 ausgerollt werden. Oder habe ich da etwas verpasst?

Posted via email from slamprecht’s posterous

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes