Chroniknet: Eine andere Form der geschichtlichen Betrachtung

Beim Surfen im Web bin ich auf das deutsche Angebot Chroniknet gestoßen. Die Idee dahinter: Aus Artikeln und Fotos der Nutzer Geschichte lebendig machen. Die Fotos lassen sich in verschiedene Kategorien wie Personen oder Lebenswelten gliedern. Bereits sehr schön ist die Homepage selbst, die aus den hochgeladenen Fotos ein Mosaik erzeugt. Hinter dem Angebot steht der Bertelsmann-Verlag. Als ehemaliger Geschichtsstudent schaue ich natürlich auch gern bei einestages vom Spiegel vorbei, habe nun aber einen weiteren Anlaufpunkt gefunden.

,

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Gestaltet von Woo Themes